Aktuelles


Werder Fußball Camp

Heute beginnt auf dem Sportplatz am Obenende das langersehnte Fußball-Camp.

 

<< Hier >> gibt es die ersten Impressionen


Kicken am Kanal

Liebe Sportfreunde,

 

„Kicken am Kanal“ lautet der Titel des großen Fußballturniers für Firmen- und Hobbymannschaften aus der Region, das wir am Freitag, 7. Juni, ab 19 Uhr auf unserer Sportanlage am Splitting links durchführen werden. Bereits im vergangenen Jahr war das Turnier mit über 30 teilnehmenden Mannschaften ein voller Erfolg!

 

Neben vielen weiteren Veranstaltungen wird das große Firmen- und Hobbyturnier „Kicken am Kanal“ nur eines der Highlights im Jubiläumsjahr von DJK Eintracht Papenburg.

 

Für das Firmen- und Hobbyturnier wird auf Kleinfeldern mit jeweils fünf Kickern und einem Torhüter gespielt. Beteiligen können sich „bunt zusammengewürfelte“ Mannschaften mit Spielern beiderlei Geschlechts aus Betrieben und Unternehmen der Region sowie aus Straßenzügen, von Vereinen, Klubs und Verbänden.

 

<< weiterlesen >>


Rückblick zum Danone Nations Cup 2019

Zweite Auflage des Danone Nation Cup Vorrundenturniers wieder ein voller Erfolg.

Bürgermeister und Sportausschussvorsitzender loben die Jugendabteilung der Eintracht für „überragendes“ Engagement.

Nachdem im Dezember die Anfrage an den Verein kam, ob auch im 60. Geburtstagsjahr 2019 der Danone Nations Cup Deutschland wieder beim Traditionsverein stattfinden soll, brauchte es keine langen Überlegungen und sowohl der Verein als auch der Hauptsponsor Sport Klahsen aus Aschendorf sagten zu.

 

<< weiterlesen >>


Tanz in den Mai auf dem Eintracht Platz

Bald ist es wieder soweit! Die 2. Herrenmannschaft des Sportvereins DJK Eintracht Papenburg lädt am Dienstag, 30. April, ab 19:30 Uhr zu einem öffentlichen „Tanz in den Mai“ auf dem Eintrachtplatz ein. 

 

Die Traditionsveranstaltung, die in den vergangenen Jahren stets gut besucht war, ist für Jedermann zugänglich. Als Besonderheit findet in diesem Jahr zeitgleich ein Flutlichtspiel unserer 1. Herren gegen SV DJK Werpeloh statt.

 

<< weiterlesen >>


Thomas Dreesmann neuer Trainer der 1. Herren

Fußballlehrer aus Weener freut sich auf Aufgabe am Obenende

Mit Beginn der Saison 2019/20 übernimmt Thomas Dreesmann das Training der 1. Herrenmannschaft von DJK Eintracht Papenburg, die zurzeit Platz 7 in der 1. Kreisklasse belegt. Dreesmann wird Nachfolger von Andre Voskuhl, der die Mannschaft im vergangenen Jahr zunächst als Co-Trainer übernahm und in Sommer als Chefcoach weiterführte.

 

<< weiterlesen >>


Damen und Mädchen treten beim

OLB City Lauf an

Am gestrigen Sonntag, den 31.03.2019, fand der elfte OLB City Lauf am Untenende statt. 1722 Läuferinnen und Läufer überquerten die Ziellinie, so auch unsere Damen und Mädchen.

 

<< weiterlesen >>



Welt Down Syndrom Tag

"Jeder Mensch hat Fehler, kleine  Macken, Ecken und Kanten, aber das ist nicht schlimm, denn genau das ist es, was einen Menschen einzigartig´macht"

 

Eintrachts Damen und Mädchen setzen ein Zeichen beim gestrigen Training.

 

<< weiterlesen >>

 


Neue Trainingsanzüge für unsere G-Junioren

Pünktlich zum Frühlings- und Saisonbeginn stattete Jens Sonntag unsere Kleinsten mit einem Satz neuer Trainingsanzüge aus.

Das Trainer-Duo bestehend aus Uwe Sandmann und Björn Jongebloed bedankte sich bei dem Sponsor dafür mit einem Präsentkorb.


Winterzugänge für die Damenmannschaft

Wie bereits im vergangenen Sommer bekamen gestern auch unsere drei Winterzugänge ihr #wirsindeintracht Shirt als Willkommensgeschenk von Jens Schipmann überreicht

 

<< weiterlesen >>


Alte Herren neu eingekleidet

Mit einem Satz neuer Trainingsanzüge stattete jetzt die Firma Schmitz Straßen- und Tiefbau aus Neubörger die Alte-Herren-Mannschaft des Sportvereins DJK Eintracht Papenburg aus.

 

<< weiterlesen >>

 


Eintracht zu Gast bei Werder Bremen

Am Samstag den 16.02.2019 waren unser Jugendwart Andreas Thomes und Vorstandsmitglied sowie Jugendtrainer Heinz Schulte, welcher hauptsächlich für die Angelegeheiten rund um unseren Sportplatz zuständig ist, zu Gast bei Werder Bremen.

 

<< weiterlesen >>

 


Ältere Beiträge finden Sie in unserem Archiv.